VOLL WAS AUF LAGER

Hast du? Dann zeig’s uns!

WERDE

FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK

(M/W/D)

Was lernst du bei uns?
  • wie man Waren kontrolliert
  • wie man Eingangsdaten erfasst und Fehlerprotokolle erstellt
  • welche Normen, Maße, Mengen- und Gewichtseinheiten zu beachten sind
  • wie man Güter einlagert
  • welche Transportverpackung auszuwählen sind
  • wie man Sendungen verlädt und verstaut
  • wie man Versand- und Begleitpapiere bearbeitet
  • wie man Kommunikation mit vorausgehenden und nachfolgenden Funktionsbereichen sicherstellt 
  • wie die kaufmännischen Prozesse abgewickelt werden
Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik dauert insgesamt 3 Jahre. In dieser Zeit durchläufst du alle relevanten Abteilungen – von der Buchhaltung bis hin zum Lager. Es ist aber auch eine individuelle Anpassung auf deine Bedürfnisse möglich.

Wo geht’s zur Berufsschule?

Deine Berufsschule ist in Stade, in Essen oder in Rutesheim.

Wie sieht’s aus mit Fortbildungsangeboten?

Wir wollen, dass du immer auf dem neuesten Stand bist: Bei der BDS Stahlhandelsgruppe gibt’s daher z.B. Schulungen oder Stahlwerks-Besichtigungen.

Was wir von dir erwarten

Du kannst gut mit Menschen umgehen, bist immer freundlich und bringst eine gesunde Portion Verantwortungsbewusstsein mit. Du strebst wie wir immer nach vorne und bist offen für Neues – besonders im Bereich der Technik.

Was du von uns erwarten kannst

Bei uns kannst du früh Verantwortung übernehmen – kopieren und Kaffee holen kann bei uns jeder selbst! Wenn du möchtest, kannst du dich schnell fachlich und persönlich weiterentwickeln. Du hast immer einen festen Ansprechpartner an deiner Seite, mit dem regelmäßige Feedbackrunden stattfinden.

SCHON IN DEN STARTLÖCHERN?

Ansprechpartner: Inga Martens und Christopher Warnat
Tel. + 49 (0) 40 / 70 01 65 -65 |

©2021 Voß Edelstahlhandel

Es werden notwendige Cookies und Adobe Fonts geladen. Datenschutz | Impressum